• Opening Hours : Monday to Saturday - 8AM to 7PM
  • Level 42, Six Battery Road, 049909 Singapore, SG.

2. Erster Stiftungskauf – Transparenz der Stiftung

2. Erster Stiftungskauf – Transparenz der Stiftung

Die Crypto Stiftung hat am 04. Juni angefangen das Stiftungskapital auch mit eigenen Mitteln zu erhöhen. Letzten Monat wurde bereits die erste eigene Stiftungsmasternode aufgesetzt und jetzt fangen auch die Zinsen aus dem Lending an, tägliche Zinsen zu erwirtschaften.

“Ein wichtiger Gesichtspunkt jeder Stiftung, ist die transparente Aufzeichnung der Einnahmen und Ausgaben der Stiftungsgelder. Die Cryptostiftung wird diese Transparenz durch Nachweise von Transaktionen in einem öffentlichen Blockexplorer, sowie durch Offenlegung der stiftungseigenen Walletadressen und Konten sicherstellen. Dazu gehören auch Zinserträge von angelegten Kryptowährungen welche z.B. bei einigen Börsen als Kreditvergabe (Lending) liegen und so tägliche Zinserträge erwirtschaften. Diese werden ausgezahlt und umgehend auf das Stiftungskonto bei capcryp.org gesendet. Mindestens 50% der Erträge werden dafür verwendet neue AP1 Coins aufzukaufen und diese dem Stiftungskapital hinzuzufügen. Durch den ständigen Aufkauf von AP1 Coins wird eine stetige Nachfrage an diesen generiert und somit der Wert des AP1 Coins stabil in einem Aufwärtstrend gehalten, was bewirkt, dass das Stiftungskapital stetig an Wert zulegt.”

crypto Stiftung